13 Zeilen für das Leben – klappt´s?

… diese gab mir vor zehn, ich wiederhole: zehn, Jahren ein sehr guter Freund. Sie erinnern mich daran, was wichtig ist im Leben und worauf es ankommt.

Wenn ich mich mal wieder über Kleinigkeiten aufrege, muss ich nur einen Satz daraus lesen und es ist fast wieder alles gut. Als ich heute diese Zeilen überflog, ist mir eingefallen, dass nun schon zehn Jahre vergangen sind, seitdem ich sie das erste Mal gelesen habe. Zehn lange Jahre, die viel zu schnell vorüber zogen… Und immer haben mich genau diese 13 Zeilen für das Leben begleitet:

1. Ich mag dich nicht, weil du bist wer du bist, sondern dafür wer ich bin, wenn ich mit dir zusammen bin.

2. Keine Person verdient deine Tränen und die, die sie verdienen, werden dich nie zum Weinen bringen.

3. Nur weil dich jemand nicht so liebt, wie du es dir vorstellst, heißt das nicht, dass er dich nicht mit ganzer Seele liebt.

4. Ein wahrer Freund ist der, der deine Hand nimmt, aber dein Herz berührt.

5. Die schlimmste Art jemanden zu vermissen ist die an seiner Seite zu sitzen und zu wissen, dass er nie zu einem gehören wird.

6. Höre nie auf zu lächeln, auch dann nicht, wenn du sehr traurig bist, denn du weißt nicht, wer sich in dein Lächeln verliebt.

7. Du kannst für die Welt nur eine Person sein, aber für eine Person die ganze Welt bedeuten

8. Verbringe deine Zeit nicht mit jemandem, der sie nicht mit dir verbringen will.

9. Vielleicht möchte Gott, dass du im Laufe deines Lebens viele falsche Leute kennenlernst, damit du, wenn du die Richtigen triffst, sie zu schätzen weißt und dankbar für sie bist.

10. Weine nicht, weil es vorbei ist, lache, weil es überhaupt passiert ist.

11. Es wird immer wieder Menschen geben, die dich verletzen, also musst du weiter vertrauen und nur in Zukunft vorsichtiger sein, wem du ein zweites Mal vertraust.

12. Werde ein besserer Mensch und vergewissere dich zu wissen, wer du bist, bevor du jemand anderen kennenlernst und darauf wartest, dass er weiß, wer du bist.

13. Strenge dich nicht so an, denn die besten Dinge passieren, wenn du sie am wenigsten erwartest.

In vielen Situationen treffen sie zu, ob in der Familie, bei Freunden (und ich meine jetzt die Richtigen, von denen man nicht viele hat in seinem Leben) im Beruf oder auch in der Liebe…

Und wenn wir jetzt schon mal bei Lebenseinstellungen, Mottos, etc. sind- ich bin letztens durch Zufall auf einen sehr interessanten Blog gestoßen und mir gefiel auf Anhieb dieser Satz: „Sommer ist Einstellungssache“. Außerdem waren noch diese Worte zu lesen, die mich seitdem nicht mehr loslassen: „ICH LEBE JETZT MEINEN EIGENEN ENDLOSEN SOMMER! Egal wies Wetter ist, ob die Finanzen stimmen oder andere Probleme auf einen warten, auf die Einstellung kommt es an. Gute Laune, Optimismus, Respekt vor dem Leben, Neugier und viel Spaß sind meine ersten Prinzipien die den Grundstein des inneren Sommers legen.“

Antwort: Klappt, meistens.

Advertisements

2 Gedanken zu “13 Zeilen für das Leben – klappt´s?

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s