Philippinen

Bantayan Island

Die Philippinen – Traum aller Baderatten, Sonnenanbeter und Inselliebhaber.

Die Philippinen bieten über 7.000 Inseln, tausende Traumstrände, kristallklares Wasser, beeindruckende Unterwasserwelten, tolle Surfspots und noch so viel mehr. Das Preisniveau ist niedrig und viele Inseln sind noch im touristischen Aufbau, was eine Reise zum Abenteuer werden lässt. Die Filipinos sind offen, aufgeschlossen und so lieb, man bleibt nicht lang allein und findet schnell, was man sucht. Da Englisch die zweite Amtssprache ist, kann man sich relativ gut verständigen. Heißt aber nicht, dass alle Filipinos gutes Englisch sprechen. Je größer die Stadt oder die Insel, umso höher das Englischlevel. Was der Inselstaat leider nicht bietet ist eine grandiose Landesküche. Aber hey, kein Land ist perfekt!

Ich habe mich in den zwei Monaten, in denen ich dort war, in den Inselstaat verliebt und werde auf jeden Fall irgendwann wieder dorthin reisen und noch mehr entdecken.

Hier findest du tolle Inspirationen über die Philippinen gesamt und einzelne Inseln.

Fakten über die Philippinen und eine Kostenaufstellung

Wie wäre es mit Traumstränden auf den Inseln um Cebu?

 

 

 

 

 

 

 

Im Norden der Insel Luzon: Sagada und Banaue – Wunder der Natur!

 

 

 

 

 

 

 

Andere auf den Philippinen geschriebene Artikel

 

 

 

 

 

 

 

Videos von den Philippinen

 

 

 

 

 

 

 

Meine Philippinen-Route

Advertisements

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s