Indien: Liebe, Hass oder irgendwas dazwischen? #2

Fatehpur Sikri: Mogulstadt zwischen Jaipur und Agra

Verrückt, verrückter, Indien! Das war die Devise meines 2-wöchigen Reinschnupperns in die indische Kultur, das Land und die Leute. Das letzte Mal hatte ich schon berichtet, was ich an und in Indien nicht so mochte, bspw. die Hauswandpisser, mir sogar Angst gemacht hat. Heute möchte ich auf die positiven Seiten Indiens eingehen. Situationen, die mir so schnell nicht mehr aus dem Kopf gehen, wundervolle Aussichten und Anblicke.

Weiterlesen

Advertisements

Wo gibt´s die besten Pommes in Brüssel?

Brüssel - Jeanneke Pis (Schwestervon Manneken Pis)

Die Sonne scheint, das Thermometer zeigt 27 Grad Celsius, ein laues Lüftchen weht, der Himmel strahlt sein schönstes blau und wenn ich nicht wüsste, dass ich in Brüssel bin, hätte ich keine Ahnung, welches Land mein Aufenthaltsort ist. Ich sehe Menschen aller Nationen die kleinen engen Straßen entlang schlendern, unzählige Sprachen dringen in mein Ohr, Gerüche von Fritteusen und Waffeleisen steigen in meine Nase: Brüssel, du bist so wunderbar!

Weiterlesen